Olaf Weiland Internetmarketing

BTC-Package EXCEL Spreadsheet for USI-Tech

USI-Tech inofficial BTC-Package Excel Spreadsheet

Dieses inoffizielle BTC-Package Excel Spreadsheet ergänzt den offiziellen BTC-Rebuy Calculator von USI-Tech.

Das BTC-Package EXCEL-Spreadsheet wurde mit Libre Office im ODS-Format erstellt, sollte daher auch mit EXCEL und OpenOffice funktionieren; Und sogar mit Google Docs. – Ich habe es geschrieben,um mehrere Parameter und Strategien durchspielen zu können. Im Zweifelfall ist der offizielle Rebuy-Rechner von USI-Tech maßgeblich.

Dieser BTC-Package-Calculator ist nicht ausgereift, kann und wird vermutlich Fehler enthalten und dient lediglich der Veraunschaulichung. Es ist auf KEINEn Fall eine GRUNDLAGE für eine KAUFENTSCHEIDUNG für BTC-Packages.

Tatsächlich erzielte Ergebnisse werden mit Sicherheit abweichen. Ein Totalverlust der eingezahlten Gelder ist immer möglich. Verwende nur Geld, das zu verlieren Du auch verschmerzen kannst.

Es ist von idealisierten Bedingungen ausgegangen worden:

  1. Der Kurs des Bitcoin ändert sich nicht während des betrachteten Zeitraums
  2. Das Angebot für BTC-Packages besteht zumindest 3 Jahre von jetzt an fort und zahlt regelmäßig aus.
  3. Alle Berechnungen basieren auf ein Jahr mit 260 Arbeitstagen.
  4. Die Werte für Datum, Kalendertag und Monat sind nur angenähert.
  5. Zur Veranschaulichung wird durchgängig mit EURO gerechnet.

Ich habe auf den Entwurf viel Sorgfalt verwendet und die errechneten werte sollten einen ungefähren Anhalt dafür geben, was unter idealen Bedingungen möglich ist. Mehr macht der offizielle Rebuy-Calculator von USI-Tech ja auch nicht. Es ist eben nur ein Modell.

Trotzdem muss ich hier noch ein paar Worte der Warnung anbringen

  • Dieses Spreadsheet dient ausschließlich zum eigenen Gebrauch.
  • Du solltest es auf keinen Fall für Werbezwecke verwenden.
  • Falsch angewandt kann dieses Tool das Geschäft ruinieren.
  • Dies ist nur ein Werkzeug, mehr nicht.
  • Es gibt keinerlei Garantie oder Gewährleistung, dass die erzeugten Werte korrekt oder auch nur annähernd korrekt sind.
  • Du solltest nie erwarten, tatsächlich das zu bekommen, was du errechnet hast.
  • Kein Online-Business wird dir das garantieren.
  • Dieses Spreadsheet wird ohne Gewährleistung und kostenfrei zur Verfügung gestellt.

BTC-Package Calculator – Bedienung

BTC-Package Calculator – Parameter

Es können eine ganze Reihe von Parameter voreingestellt werden. (Grün hinterlegte Felder)

  • „Start Date“ – Startdatum
  • „Cost per Pack“ – Der aktuelle Paketpreis, 50€
  • „Daily %“ – Die täglich zu erwartende Gutschrift
  • „Start Packs“ – Anzahl der eingangs gekauften BTC-Packages
  • „Matures to“ – Prozentsatz bis zum Ablauf des Paketes
  • „Profits Rule“ – Derjenige Prozentsatz, bis zu dem Geld entnommen werden kann, ohne dass bei Anwendung des automatischen Nachkaufs die Anzahl aktiver Pakete abnimmt.
  • „Matures in Days“ – Laufzeit der BTC-Packages
  • „Sponsor/Affiliate“ – Vergütung für den Sponsor auf der ersten Ebene
  • „Withdraw Minimum“ – Überschreiten die „Profits with Profit Rule“ diesen Wert, wird ein „Withdraw“ rausgerechnet. Es wird also dann von einer Entnahme ausgegangen
  • „Withdraw all“ – legt fest, ob ab Erreichen der Entnahmebedingung nur der unter „Withdraw Minimum“ festgelegte Wert, oder das gesamte Geld in der Wallet ausgezahlt wird. Wird hier 0 eingegeben wird ausgezahlt ab dem Tag in „No Rebuy/Cash Out After Days #“
  • „Days of the year“ – Anzahl der Tage im Jahr
  • „Workdays per Year“ – Arbeitstage im Jahr
  • „No Rebuy/Cash Out After Days #“ – Arbeitstag, ab dem kein automatischer Nachkauf und auch kein manueller Nachkauf mehr erfolgt. Ab diesem Tag wird das komplette Geld jeweils täglich entnommen.
  • „Regularly Buy Every n Work Days“ – Hier kann zusätzlich zum automatischen Nachkauf ein regelmäßiger Kauf von BTC-Packages festgelegt werden. Will man z.B. im Monat jeweils für weitere 100€ Pakete kaufen, so stellt man hier 10 ein. Es werden dann jeden Monat am 10. und 20. Arbeitstag je ein Paket dazugekauft.
  • „End of sheet“ – Dieser wird intern nicht verwendet. Die Kalkulation endet nach 780 Tagen.

BTC-Package Calculator – Das Spreadsheet

Die Spalten des Spreadsheets

  • „Date“ – Das ungefähre Datum.
  • „Work Day“ – Der Arbeitstag ab des ersten Kaufes
  • „New Packs“ – Anzahl neu hinzugekaufter Pakete
  • „Active Packs“ – Anzahl der aktuell aktiven Pakete
  • „Money left in Wallet“ – „Bar“-Geld im System nach dem Neukauf und eventueller Auszahlung
  • „Profits with Profits Rule“ – Betrag, der theoretisch entnommen werden könnte, ohne die Anzahl der bestehenden Pakete zu reduzieren. Automatischer Neukauf vorausgesetzt.
  • „Total Packs“ – Aufsummierte Anzahl der gekauften Pakete, eigentlich uninteressant
  • „Total Earned“ – Das hast du über die Laufzeit an Rückzahlungen erhalten.
  • „Expected Total for Sponsor 1. Level“ – So viel verdient unser direkte Sponsor über die Laufzeit an unseren Käufen. 😉
  • „Newly matured packs“ – Anzahl der ausgelaufenen Pakete
  • „Withdraw“ – Auszahlungsbetrag
  • „Total Spent for Packs“ – Aufsummierte Kaufsummen. Das hast Du über die Laufzeit für BTC-Packages ausgegeben.
  • „Net. Earning“ – Und das hast Du unterm Strich tatsächlich rausbekommen.
  • „Regularly Buy“ – hier taucht immer dann eine 1 auf, wenn das Programm einen manuellen Zukauf annimmt, basierend auf den Wert in „Regularly Buy Every n Work Days“
  • „Cal. Days“ – ungefähre Anzahl von Kalendertagen seit Beginn
  • „Month“ – Der ungefähre Monat seit Beginn
  • „Total Withdraw“ – Die aufsummierten Auszahlungen über die Laufzeit

Damit sollten eigentlich alle Klarheiten beseitigt sein.

Hier das Ganze noch mal in einem Video gezeigt:

Viel Spaß bei „reich-rechnen“

Olaf Weiland

P.S. Solltest Du Fehler in der Berechnung oder der Beschreibung entdecken, bitte kurze Mail an mich. olaf.weiland(at)gmail.com

Hier kannst Du Dich eintragen, um das Spreadsheet herunterzuladen.

usi-spreadsheet.3seps2succeed.com

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: